Tara Wolff, Hamburg           Stefan Moes, Schreibtischler



Hier wuchs zusammen, was zusammen gehört.

In sechs Jahren möbel & texte ist viel gewachsen. Nicht zuletzt die enge Kooperation mit Aliosky Benitez-Rodriguez. Der karibisch-akribische Spezialist baut weiterhin für mich, d. h. für Sie, Möbel.

 

In den letzten Jahren hatte ich einen stillen Teilhaber, Morbus Parkinson. Ein unangenehmer Typ, ein Kotzbrocken, der sich mehr und mehr in den Vordergrund spielt. Jetzt kriegt er die Breitseite.

 


Schreibtischlerei  Hamburg Altona   Tel: 040 319 755 96  moes@hamburg.de

Es heißt, Deutsche lösten, wenn sie Revolution machten, eine Bahnsteigkarte, bevor sie den Bahnhof stürmten. Heute wissen sie nicht, wo in der Shoppingmall, die sie stürmen, die Bahngeleise sind. Die Revolution ist - von oben kommend - gerade abgefahren.