Hier wuchs zusammen, was zusammen gehört.

In sechs Jahren möbel & texte ist viel gewachsen. Nicht zuletzt die enge Kooperation mit Aliosky Benitez-Rodriguez. Der karibisch-akribische Spezialist baut weiterhin für mich, d. h. für Sie, Möbel.

 

In den letzten Jahren hatte ich einen stillen Teilhaber, Morbus Parkinson. Ein unangenehmer Typ, der sich mehr und mehr in den Vordergrund spielt. 

 

Ich kooperiere im Bereich Texte weiter mit einigen langjährigen Kunden. Vor allem möchte ich meinen Krankheitsgewinn einstreichen. Deshalb gründete ich im Januar 2012 das

 

 

Ich bin voller Hoffnung. Möge sich der Setzling noch zu einem ansehnlichen Baum entwickeln.


Schreibtischlerei  Hamburg Altona   Tel: 040 319 755 96  moes@hamburg.de

Es heißt, Deutsche lösten, wenn sie Revolution machten, eine Bahnsteigkarte, bevor sie den Bahnhof stürmten. Heute wissen sie nicht, wo in der Shoppingmall, die sie stürmen, die Bahngeleise sind. Die Revolution ist - von oben kommend - gerade abgefahren.