Wo gehobelt wird, sprühen die Ideen.

Meine Möbel haben keine Namen. Ein Schrank heißt bei mir Schrank. Ein Bett Bett. Ich würde einen Wickeltisch niemals Anton nennen. Meine Möbel sind Unikate, gebaut nach den Wünschen meiner Kunden. Das verleiht ihnen Charakter. Ob Sie Ihr Regal dann Luise nennen oder Rosi, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen.

Wir bauen Einzelstücke.

Nur für Sie.


Aus meiner Tischlerwerkstatt

Jeder Unternehmer ist nur so gut wie seine Mitarbeiter

 

 

AKRIBISCH

Kommunikativ. Die Akquise liegt in den Händen von Annelore Uliczny. Ihre Schwäche für Menschen ist ihre Stärke.

 

KARIBISCH

Aliosky benitez-rodriguez, Tischler mit Abschluss in Kuba und mit deutschem Gesellenbrief, steht für deutsche Wertarbeit.